Österreich

tousek TPS 20

Zuverlässigkeit und Sicherheit neu definiert 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Kraft und Ausdauer für anspruchsvolle Anwendungen
  • Getriebe aus gehärtetem Stahl für höchste Zuverlässigkeit
  • Im Gehäuse integrierte Plug&Play Steuerung für höchsten Bedienkomfort
  • Intelligenter Sensor für mehr Sicherheit und Komfort
  • Selbstlernende Endpositionen ohne Endschalter für vereinfachte Inbetriebnahme
  • Direktanschluss von vier 8,2kΩ Kontaktleisten für mehr Kosteneffizienz
  • Automatisches Reversier-System ARS für maximale Sicherheit
  • Sicherer Personenschutz dank Torhinterraumüberwachung 
  • Durchdachte Notentriegelung 
  • Serienmäßiger Softanlauf und Softstopp für geschmeidige Torbewegungen
  • Mechanische Bremse für sicheren Torstopp
  • Permanente, aktive Kraftregelung mit Boost-Funktion für sorgenfreien Betrieb
  • Vielzahl von Gehäusen abgestimmt für unterschiedliche Anwendungen

schiebetorantriebe_tps20_antriebe


tps kl 01

Kraft und Ausdauer für anspruchsvolle Anwendungen

Der TPS 20 Antrieb ist eine Klasse für sich. Selbst schwerste Tore mit einem Gewicht von bis zu 2000 kg können mühelos in Bewegung gesetzt werden. Zusätzlich ist der Antrieb für den intensive Nutzung (80% Einschaltdauer) ausgelegt. Somit können auch stark frequentierte Bereiche zuverlässig automatisiert werden. 


schranke kl 01

Getriebe aus gehärtetem Stahl für höchste Zuverlässigkeit

Im Inneren des TPS 20 befindet sich ein massives Getriebe aus gehärtetem Stahl. Hochwertiges Markenöl sichert darüber hinaus die optimale Schmierung, auch bei tiefen Temperaturen. Das Ergebnis: gesteigerte Zuverlässigkeit und eine noch höhere Lebensdauer.


steuerung de kl

Im Gehäuse integrierte Plug&Play Steuerung für höchsten Bedienkomfort

Auch die Steuerung des TPS 20 entspricht der neusten Generation. Das Hauptaugenmerk all unser Steuerungen liegt in der kinderleichten Einstellung sämtlicher Funktionsabläufe. Über vier Tasten, ein großes beleuchtetes zweizeiliges LC-Display und eine Klartext-Menüführung können sämtliche Funktionen, wie Impuls-/Automatikbetrieb, Teilöffnung, Sanftstopp u.v.m., sehr benutzerfreundlich und zeitsparend einprogrammiert werden.

Sie möchten mehr Informationen zu unseren Steuerungen? Lesen Sie mehr!


pull t kl 02

Intelligenter Sensor für maximale Sicherheit und Komfort

Eine weitere Besonderheit des TPS 20 ist die hochsensible und patentierte Sensorik zur Drehzahlerfassung. Pro Sekunde ist der Sensor in der Lage unglaubliche 6.200 Signale zu verarbeiten. Für die Praxis ergeben sich dadurch unzählige Vorteile. So kann der TPS 20 Antrieb die jeweils benötigte Kraft permanent aktiv regeln. Die Kraft bleibt also bei jeder Drehzahl voll erhalten, spätere Anpassungen entfallen. Zusätzlich wurden die bekannt hohen tousek Sicherheitsstandards
für diesen Antrieb nochmals verbessert. Selbstverständlich erfüllt der TPS 20 die Norm laut EN 13241-1.


pull t kl 07

Selbstlernende Endpositionen ohne Endschalter für vereinfachte Inbetriebnahme

Im Zuge der Installation lernt der TPS 20 selbstständig die Endpositionen. Zusätzlich kann man die eingelernten Positionen fein justieren oder den eigenen Erfordernissen anpassen. Herkömmliche mechanische Endschalter, die im Winter einfrieren oder defekt werden können, entfallen gänzlich.


tps kl 02

Direktanschluss von vier 8,2kΩ Kontaktleisten für mehr Kosteneffizienz

Wie bei allen tousek Schiebetorantrieben stehen höchste Sicherheit und vernünftige Kosten in keinem Widerspruch. Als weltweit erster Antrieb überhaupt kann der TPS 20 Antrieb vier Widerstandskontaktleisten getrennt voneinander überwachen. Mehrkosten durch zusätzliche Auswertelektronik können definitiv ausgeschlossen werden. Darüber hinaus gehört das oftmals mühsame Verkabeln mit Durchgangsleisten endlich der Vergangenheit an.


pull t kl 11

Automatisches Reversier-System ARS für maximale Sicherheit

Dank des integrierten Drehzahlsensors verfügt der Antrieb über ein Automatisches Reversier-System - ARS. Trifft das Tor auf ein Hindernis, stoppt der TPS 20 sofort und fährt automatisch zurück. Ein Höchstmaß an Sicherheit.


tps kl 03

Notentriegelung mit elektronischer Erkennung

Damit ist ein Losfahren des Antriebes mit steckendem Schlüssel nicht möglich und somit eine Verletzungsgefahr ausgeschlossen.


feder

Serienmäßiger Sanftanlauf und Sanftstopp für geschmeidige Torbewegungen

In beiden Bewegungsrichtungen startet und stoppt der TPS 20 Antrieb mit reduzierter Geschwindigkeit. Neben einer harmonischen Torbewegung wird dabei auch die gesamte Mechanik des Tores und des Antriebes geschont.


tps kl 04

Mechanische Bremse für sicheren Torstopp

Nur mit einer mechanischen Bremse erreicht man auch bei Stromausfall ein sicheres Stoppen. Zusätzlich ist damit die Verriegelung zuverlässiger gegenüber herkömmlicher selbsthemmender Getriebe.


pull t kl 08

Permanente, aktive Kraftregelung mit Boost-Funktion für sorgenfreien Betrieb

Der TPS 20 Antrieb regelt aktiv die für die Bewegung benötigte Kraft. Somit wird egal ob Sommer- oder Winterbetrieb ein reibungsloser Betrieb sichergestellt. Darüber hinaus schont die adaptive Kraftregelung das Antriebssystem, da stets nur die tatsächliche notwendige Kraft zur Anwendung kommt. Zusätzlich stellt die Boost-Funktion beim Anfahren ein erhöhtes Drehmoment - von 50% - zur Verfügung.


Vielzahl von Gehäusen abgestimmt für unterschiedliche Anwendungen

Ob freistehend, als Antriebsäule bauseits oder im robusten Gehäuse – mit den vielen Varianten des TPS 20 werden wirklich alle Wünsche erfüllt. Im TPS 20N sind Antrieb und Säule vorverdrahtet und gemeinsam in einer robusten Säule aus verzinktem Stahl untergebracht. Der TPS 20 PRO verfügt zusätzlich über eine pulverbeschichtetes Abdeckung als Aluminium. Dank der durchdachten Bauweise können in beiden Fällen auch viele weitere Komponenten direkt in die Säule integriert werden. Somit verliert man auch bei komplexen Anlagen niemals den Überblick.


Sicherer Personenschutz dank Torhinterraumüberwachung

Für den sensiblen Bereichs des Torhinterraums verfügt der TPS 20 über einen zusätzlichen Lichtschrankeneingang. Damit kann – auch unabhängig von einer Kontaktleiste – dieser Gefahrenbereich beim Öffnen des Tores zusätzlich abgesichert werden. Somit sind etwaige Berührungen mit dem Tor definitiv ausgeschlossen. 

760 tps

tousek Ges.m.b.H. - Zetschegasse 1, A-1230 Wien
Tel: +43 (1) 6673601-0 I Fax: +43 (1) 6678923 I E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


» Registrieren | »Passwort vergessen?

Sie sind an unseren Produkten interessiert?
Wir beraten Sie gerne!


Telefon: 01 / 667 36 01
E-Mail: info@tousek.at

Prospektauswahl

Pull T
LWA
LWS
GTZ
TT
SLIM
SWING X
TURN SERIE
SWING SERIE
TURN 310 UF
SPIN
PASS
LIFT X
FUNK
Gesamtkatalog
Faltprospekt

Bitte füllen Sie Ihre Daten aus

Ihre Kontaktdaten

Zurück